Deutscher Plastikmüll vor Malaysia

Achtung Erkenntnis Gastartikel Giftig Meere Müll Natur Süddeutsche Tips umwelt umweltverschmutzung

Bild, kleines Mädchen im Müll an der Küste

 

"Wir glauben nicht, dass das ein Unfall war", sagt Pua. Sie vermuten, dass Spuren beseitigt werden sollten. Spuren der illegalen Müllverarbeitung. Von den Arbeitern, die hier im vergangenen Jahr mit dem Zerkleinern von Plastik beschäftigt waren, fehle jede Spur. "Unsere Nachforschungen haben ergeben, dass die Leute aus China kamen, jetzt sind sie alle fort." 

 

Es ist traurig zu sehen wie sehr die Verschmutzung der Meere zunimmt. Fluten von Plastik sind kaum noch aufzuhalten und überschwemme ganze Küsten, mit ihren vorher noch so schönen Sandstränden und der dort ansässigen Flora und Fauna. 

Doch der Mensch und sein Konsumwahn zerstört diese Lebensgrundlage und die von Mutter Natur geschaffene Schönheit mit seinem Unrat.

Aus den Augen aus dem Sinn. Nach dem Blick in den Mülleimer während der Müll entsorgt wird ist wahrscheinlich, für die Meisten, auch der letzte Gedanke an den Müll.Doch wo geht es hin und wie geht es weiter?

Es wird sich schon jemand darum kümmern. Dafür gibt es hier ja die netten Herren in orange, die sich im Regelfall dieses Problems annehmen. Doch der Schein der Müll und Unrat Industrie trügt und bringt eine vernichtende Wahrheit mit sich denn vieles wird auch heute noch illegal entsorgt. 

Auch Deutschland ist mit von der Partie.

Schaut euch diesen Bericht der Süddeutschen einfach mal an....

 

hier gehts zum Bericht

 

Dank dir fürs Lesen, nutze die Kommentarfunktion wenn du Anregungen oder uns dein Feedback zukommen lassen willst. 

Deine Druidenküche.de 


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

EnglishFrenchGermanItalianRussianSpanish
x
x